Anna und Michael Wolf konnten das seltene Ehejubiläum, ihre Gnadenhochzeit, im Seniorenzentrum Katharina von Bora in Litzendorf feiern.

Während des Krieges haben sich beide in der Brauerei Winkler in Melkendorf, dem Elternhaus der Jubilarin, beim Stammtisch immer wieder getroffen und schlossen vor 70 Jahren den Bund der Ehe.

Michael Wolf , gebürtig aus Naisa, arbeitete als gelernter Schlosser beim Fränkischen Eisenhof in Bamberg als Fachverkäufer im Bereich Heizung und Sanitär. Anna kümmerte sich um das Haus und versorgte die Kinder. Michael Wolf war begeisterter Fußballspieler beim ASV Naisa. Beide arbeiteten und unterstützten die Brauerei Winkler in Melkendorf bis zu deren Schließung .

Zur Gnadenhochzeit gratulierten ihr Sohn , drei Enkelkinder und fünf Urenkel. Die Glückwünsche der Gemeinde Litzendorf sowie des Landkreises Bamberg, im Auftrag von Landrat Johann Kalb , überbrachte Erster Bürgermeister Wolfgang Möhrlein. Pfarrer Marianus Schramm und das Seniorenzentrum schlossen sich den Glückwünschen an. red