An der Kreuzung Altenburgblick/Wildensoger Straße ereignete sich am Freitag gegen 8.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei Autos. Eine 30-jährigere Autofahrerin übersah an einem Stoppschild eine 70-Jährige mit ihrem Pkw. Als die 30-Jährige in die Kreuzung einfuhr, stieß sie gegen deren linke Fahrzeugseite. Durch den Unfall wurde die Rentnerin leicht verletzt. Der Schaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt.