Zum Zusammenstoß zweier Fahrradfahrer kam es am Dienstagabend auf dem Radweg an der Staatsstraße. Ein 20-Jähriger fuhr in einer Kurve zu weit links, woraufhin es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden 48-jährigen Pedelec-Fahrer kam. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht.

In der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Dienstag, 10.45 Uhr, kam es in der Ortsstraße „Zum Steinigt“ zu einer Unfallflucht . Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr gegen den Zaun des Gemeindesportplatzes und verließ die Unfallörtlichkeit, ohne sich um den angerichteten Schaden von circa 1500 Euro zu kümmern. pol