Mit seinem aktuellen Programm "Das Geheimnis meiner Schönheit" gastiert der Kabarettist Emmanuel Peterfalvi alias Alfons - der Reporter mit dem Puschelmikrofon - am 17. Februar um 18 Uhr in der Konzerthalle Bamberg. Alfons widmet sich diesmal philosophisch den tiefschürfenden Fragen des Lebens: Mit journalistischer Akribie ergründet er das Verhältnis von Mensch, Natur und Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn.

Vor allem aber erzählt er die Geschichte des kleinen Alfons, der schweren Herzens seine Heimat verlassen muss: raus aus Paris hinein in die bäuerliche Einöde der Provence. red