Wer gibt den beiden schüchternen Kätzchen Jackson und Jolanda eine Chance? Die beiden stammen von einer verwilderten Mutterkatze ab. Da sie Menschen als nichts Gutes sehen, sind sie sehr verängstigt und unsicher.

Die Mitarbeiter des Tierheims suchen für die beiden Geschwister ein gemeinsames Zuhause bei netten Menschen, die bereits Erfahrung mit unsicheren Katzen haben. Da die beiden hübschen Miezen noch sehr jung sind, ist man sich im Tierkeim sicher, dass sie mit viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Liebe irgendwann zahm werden.

Im neuen Zuhause sollte es sehr ruhig zugehen. Jackson und Jolanda möchten nach ihrer Eingewöhnungszeit und nach der Kastration wieder die Möglichkeit zum Freigang haben.

Wer Interesse an den beiden ängstlichen Katzengeschwistern hat, meldet sich bitte telefonisch unter der Nummer 09221/91288 (bitte AB benutzen) im Tierheim, um einen Termin für ein erstes Kennenlernen zu vereinbaren. red