Das traditionelle Fischessen am Aschermittwoch ist beim TSV Oerlenbach eigentlich ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender. Daher wurde der Termin im Herbst bei der Planung der diesjährigen Veranstaltungen aufgenommen, in der Hoffnung, dass die Lage "rund um Corona" bis dahin wieder besser ist, teilte der Verein mit. Da der Lockdown andauert, wurde der Termin nun aber abgesagt. sek