Alles begann im Jahr 1982 mit einem schlichten Ferienangebot und einem noch schlichteren Bauwagen. Das hat sich gründlich geändert. Nach 35 Jahren Spielmobil gibt es inzwischen jährlich über 100 Spielaktionen in der Stadt und im Landkreis und aus dem Bauwagen ist ein bunt bemalter 2,5-Tonner geworden. Ein Grund zum Feiern? Auf jeden Fall!


Clowns, Zauberer und mehr

Am Samstag, 18. Juni, packen Jana Witschard und ihr Kreativ-Team von 13 bis 18 Uhr alles aus, was sie so auf Lager haben. Und das ist eine ganze Menge. Wo wird ausgepackt? Natürlich in und vor und um die Alte Seilerei herum (ehemaliges Schaeffler-Gelände). Es gibt ein Trampolin, Riesen-Seifenblasen und Wettfahrten (mit was für Fahrzeugen
konnte nicht in Erfahrung gebracht werden). Nächstens - eine Bonbonmaschine, eine Rollenbahn und Basteltische.