Am Mittwochabend hat eine 13-jährige Ladendiebin in einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße in Forchheim Kosmetikartikel von beinahe 215 Euro entwendet. Von den aufmerksamen Angestellten konnte sie angehalten werden, als sie den Kassenbereich passieren wollte, ohne die Waren zu bezahlen. Im Anschluss an die Sachbearbeitung wurde das Mädchen seinen Eltern übergeben.