Unachtsamkeit war die Ursache für einen Verkehrsunfall am späten Dienstagnachmittag an der Kreuzung Promenade/Untere Vorstadt. Dort fuhr ein aus der Promenade kommender Autofahrer in die Kreuzung in Richtung Mainparkplatz Am Gries ein obwohl ein Auto aus der Innenstadt in Richtung Schweinfurt dabei war zu kreuzen. Bei dem anschließenden Zusammenstoß wurde niemand verletzt, der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro.