Bahnfahrer in der Region haben es zur Zeit nicht leicht. Seit 21. August bereits kommt es auf der Strecke zwischen Nürnberg und Erlangen/Bamberg zu Ausfällen und veränderten Fahrtzeiten. Grund dafür sind Bauarbeiten zwischen Fürth und Baiersdorf.

Wie die Bahn mitteilt, werden auch am Wochenende Züge auf der Strecke ausfallen. betroffen sind die S-Bahnen zwischen Fürth und Baiersdorf. Diese werden von Freitag, 5. September (2.00 Uhr), bis Montag, 8. September (4.45 Uhr) durch Busse ersetzt.

"In den Nacht- und Morgenstunden" werden die S-Bahnen zwischen dem Hauptbahnhof Nürnberg und Bamberg "in verschiedenen Teilabschnitten" durch Busse ersetzt, heißt es in der Meldung der Deutschen Bahn, die einen aktualisierten Fahrplan für das Wochenende zur Verfügung stellt.