Am Samstagmittag (14. Mai 2022) ist ein Rollerfahrer in Stein im Kreis Fürth bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nun nach dem Unfallverursacher. Gegen 12.30 Uhr befuhr der 63-jährige Rollerfahrer mit seiner Vespa den Oberasbacher Weg von Oberasbach kommend und fuhr hinter einem grünen Pkw Richtung Süden. Den beiden Fahrzeugen kam ein Traktor entgegen, hinter dem ein gelbes oder goldenes Auto fuhr. 

Dieses überholte den Traktor, weshalb der grüne Pkw abbremsen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Daraufhin fuhr der 63-jährige Vespa-Fahrer dem grünen Pkw auf, stürzte und zog sich mehrere Verletzungen zu. Der Mann musste anschließend stationär in einem Krankenhaus versorgt werden. Der Fahrer in dem gelben oder goldenen Auto mit Schwabacher Zulassung ("SC") fuhr einfach weiter ohne anzuhalten. Die Polizeiinspektion Stein hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Unfallzeugen, sowie den Fahrer oder die Fahrerin des gesuchten gelben oder goldenen Autos sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 0911 9678240 in Verbindung zu setzen.

Vorschaubild: © TechLine/pixabay.com