In Erlangen eröffnete vor etwa drei Jahren der Imbiss "Eat fresh & tasty", der damit wirbt, als erster Laden in Erlangen einen Gemüsedöner "mit Originalrezeptur aus Berlin" anzubieten. In der deutschen Hauptstadt boomt der Gemüse-Kebap seit einigen Jahren, an Buden wie "Mustafa's Gemüse Kebap" in Kreuzberg stehen die Kunden teils Stunden Schlange. "Wir haben so viele positive Rückmeldungen bekommen, da dachten wir, wir probieren es mit einer zweiten Filiale", sagt Özlem Demir inFranken.de.

Ein Gemüsedöner sei nicht zwingend vegetarisch, erklärt Demir. Er könne genauso auch mit Fleisch bestellt werden. Auch die typischen Speisen wie der gängige Döner, Falafel, Halloumi türkische Pizza können mit dem frittierten Gemüse kombiniert werden. Dabei werde kein gefrorenes, sondern frisches und selbst verarbeitetes Gemüse verwendet.

Neueröffnung in Fürth: Aktion - Gemüse Kebap für einen Euro

"Wir haben uns für Fürth als zweiten Standort entschieden, weil wir gerne etwas im Umkreis wollten. In  dem Objekt dort haben wir die beste Möglichkeit zur Umgestaltung, sodass wir alles in unserem Stil machen können", erklärt Demir die Standortwahl. Nur noch der Feinschliff fehlt, um bereit für die Eröffnung zu sein.

Die Eröffnung in Fürth soll dann am 14. Juni 2021 stattfinden. Da wird es den Gemüsedöner für nur einen Euro geben. Normalerweise liegt der Preis bei fünf Euro, der für einen normalen Döner bei 4,50 Euro. Demir hofft auf einen ähnlich großen Ansturm wie bei der Eröffnung in Erlangen. "Da war wirklich den ganzen Tag viel los, von morgens bis Abends hatten wir viele Kunden", erinnert sie sich. Zu finden ist "Eat fresh & tasty" in Fürth dann in der Würzburger Straße 150.

Lesen Sie auch: In und um Fürth und Erlangen ist die Gesamtzahl der Langzeitarbeitslosen drastisch gestiegen, eine Gruppe trifft es besonders schlimm.