• Erlangen: Lebensmitteldiscounter Lidl öffnet Filiale wieder
  • Eröffnung am 28. Oktober 2021 um 7 Uhr 
  • Supermarkt auf 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche
  • "Noch größere Auswahl": Kette kündigt mehrere Neuerungen an 

Die Lidl-Filiale im Erlanger Gewerbegebiet Dresdener Straße öffnet in wenigen Tagen zum ersten Mal seit dem Umbau wieder ihre Türen für die Kundschaft. Der Lebensmittel-Discounter kündigt in einer Pressemitteilung mehrere Neuerungen für den Supermarkt in der Hugenottenstadt an. 

Lidl-Wiedereröffnung in Erlangen: Obst und Gemüse bekommt mehr Platz

Die Filiale werde derzeit noch "komplett umgestaltet", heißt es in der Mitteilung. Seit mehr als 18 Jahren bestehe der Laden bereits, nun soll es einige Neuerungen geben, die sich noch stärker an den "Einkaufsgewohnheiten" der Kundschaft orientieren. 

Unter anderem werde es in der neuen Lidl-Filiale in Erlangen mehr Platz für frische Produkte geben, kündigt die Kette an. Dies betreffe sowohl Obst und Gemüse als auch "Backwaren, Frischfleisch und Molkereiprodukte". Damit wolle man "eine noch größere Auswahl an frischen Qualitätsprodukten anbieten". 

Auch andere Regalbeschilderungen gehören zu dem Erneuerungskonzept, dass der Discounter gerade in vielen Filialen einsetzt, die umgebaut wurden oder werden, unter anderem der kürzlich wiedereröffnete Markt in der Nähe des Nürnberger Frankenstadions. 

Erster Lidl-Kunde erhält Einkaufsgutschein - 85 Parkplätze vor Ort 

Um der Kundschaft mehr Orientierung zu verschaffen, wo welche Lidl-Produkte zu finden sind, gibt es in den neuen Läden nämlich - so der Discounter - Beschilderungen mit den jeweiligen Kategorien oberhalb der Regale. Gleichzeitig habe man auch, was die Einrichtung angeht, aufgestockt. 

Mit moderneren "Kühlmöbel" und Regalen verfolge die Kette das Ziel, dass auch die Produkte selbst für die Kundschaft "optisch ansprechend" präsentiert werden. Auch der Billig-Ruf, der Lidl nachhängt, soll abgeschwächt werden. Das soll vor allem mit "hochwertigen Materialien" gelingen. 

Insgesamt stünden 85 Parkplätze vor dem Marktgebäude zur Verfügung, die Verkaufsfläche betrage 1200 Quadratmeter, heißt es. Die Öffnungszeiten seien Montag bis Samstag, jeweils von 7 bis 20 Uhr. Der "erste Kunde" der Lidl-Filiale in Erlangen am kommenden Donnerstag erhalte einen Einkaufsgutschein über 20 Euro. 

Auch spannend: Gefährliche Fertigprodukte - so krass schaden Tiefkühlpizza und Aufschnitt dem Gehirn