Ganz langsam erwacht das Landestheater Coburg aus seinem Dornröschenschlaf und veranstaltet voraussichtlich ab dem 29. Mai die Sommerfestspiele im Hofgarten. Bis einschließlich 25. Juli 2021 sollen nach aktueller Planung rund 50 Vorstellungen vor der romantischen Kulisse des Herzog-Albrecht-Brunnens im Coburger Hofgarten statt.

Tickets für alle Veranstaltungen der Sommerfestspiele im Hofgarten und Iz'z Jazz können ab Freitag, 16. April 2021 an der Theaterkasse reserviert werden. Inhaber von Umtauschscheinen können diese für die Veranstaltungen im Hofgarten einlösen.

Die Mitarbeiterinnen der Theaterkasse stehen per E-Mail oder telefonisch für alle Fragen bereit; momentan ist die Theaterkasse für Publikumsverkehr geschlossen. Weitere Informationen und aktuelle Hinweise sind auch tagesaktuell auf der Website des Landestheaters aufgeführt.

Intendant Bernhard F. Loges blickt optimistisch auf die bevorstehende Herausforderung: "Gerade in der aktuellen Zeit sind Perspektiven wichtig - auch für Kultur und Lebensqualität. Das Landestheater Coburg fokussiert seinen Spielplan auf die Sommerfestspiele im Hofgarten. Alle Mitarbeiter haben ihre gesammelte Energie darein gesteckt, unserem Publikum in diesem Sommer mit allen Sparten Theater im Hofgarten zu präsentieren, ein lebendiges Erlebnis von Kultur in allen Farben. Wenn es die pandemische Lage und die behördlichen Vorgaben ermöglichen, lassen Sie uns in der einmaligen Kulisse des Hofgartens auf und mit Abstand einen Theatersommer feiern!" -

Kontakt zur Theaterkasse: Öffnungszeiten Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr (Tel.: 0951/898989; Anfragen per Mail: theaterkasse@landestheater.coburg.de; Internet: www.landestheater-coburg.de).