Mit schweren Verletzungen hat der Rettungsdienst am Sonntagnachmittag eine 78-Jährige nach einem Sturz von ihrem E-Bike ins Coburger Klinikum gebracht, wie die Polizeiinspektion Coburg berichtet.

Die Rentnerin befuhr am Sonntagnachmittag gemeinsam mit ihrer Begleitung den Fabrikweg im Stadtteil Creidlitz. Die Frau stürzte ohne Fremdeinwirkung von ihrem E-Bike und verletzte sich derart schwer, dass sie nach einer Versorgung in der Notaufnahme des Coburger Klinikums stationär aufgenommen werden musste.