In Bayreuth hat es am Dienstagnachmittag (22. Juni 2021) gegen 16.00 Uhr einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Hindenburgstraße/Nordring gegeben. 

Wie das Polizeipräsidium Oberfranken auf Nachfrage von inFranken.de erklärt, wollte ein Auto gerade die Kreuzung passieren, als der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor, einen Ampelmast touchierte und im Anschluss mit einem weiteren Auto kollidierte. Wie NEWS5 berichtet, soll der Ampelmast auf ein drittes Auto gefallen sein. Der Fahrer eines vierten Wagens soll zudem auch noch in den Unfall verwickelt worden sein.

Fahrer verliert Kontrolle über Auto: Unfall in Bayreuth

Bei dem Unfall wurde nach ersten Erkenntnissen der Polizei eine Person verletzt - NEWS5 berichtet aktuell von mehreren Verletzten. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. 

Dies ist eine Erstmeldung und wird von der Redaktion aktualisiert, sobald weitere Details bekannt sind.