Viele Jahre hatte sich auf der großen freien Fläche im Westen des Gewerbeparks am Hafen auf Hallstadter Seite nichts getan. Eigentlich sollte auf diesem Areal eine Park & Ride-Anlage entstehen. Nachdem es dafür offenbar keinen Bedarf gegeben hat, disponiert die Stadt um.

Ein in der Region bekannter Investor, so Bürgermeister Thomas Söder (CSU) im Gespräch mit dem Fränkischen Tag, will das gesamte Gelände erwerben. Unter anderem möchte er hier eine Tankstelle und ein Burger King Schnell-Restaurant errichten.

Mehr dazu im Premium-Bereich auf inFranken.de