Bevor die Fußball-Bezirksliga West in ihr Restprogramm der Saison 2014/15 startet, finden am morgigen Sonntag (14 Uhr) zwei Nachholspiele statt. Der FC Oberhaid (9.) hat den FC Lichtenfels (6.) zu Gast. Die SpVgg Ebing (8.) gastiert beim abstiegsbedrohten TSV Ludwigsstadt (12.).
FC Oberhaid - FC Lichtenfels
Mit einer deutlichen Leistungssteigerung in den letzten Begegnungen vor der Winterpause hat sich der FC Oberhaid auf den neunten Tabellenplatz gehievt. Der FC Lichtenfels kann fünf Punkte mehr als das Team von Trainer Alexander Stretz vorweisen und ist auf Rang 6 angesiedelt. In der Trefferbilanz nehmen die Gäste vom Obermain mit bislang 54 Toren den ersten Platz ein. Die Oberhaider haben in der Winterpause mit dem Memmelsdorfer Trio Michael Pfänder, Alexander Böhm und Maximilian Soenning sowie Dominik Waltrapp (FC Augsfeld) vier neue Leute bekommen.