Seit Sonntag, den 10. Oktober 2021, wurde ein 17-jähriges Mädches aus Ebrach im Landkreis Bamberg vermisst. Die 17-Jährige hielt sich zuvor in Nürnberg bei unbekannten Freunden auf. Zum vereinbarten Treffpunkt mit ihrer Mutter erschien sie nicht.

Die 17-Jährige wurde anschließend als vermisst gemeldet und von der Polizei gesucht. Am Donnerstag (14. Oktober 2021) dann die Entwarnung: Das Mädchen konnte wohlauf in Fürth angetroffen werden. Die Beamten übergaben sie ihrer Mutter. Zusätzlich teilt die Polizei mit, dass es sich nach bisherigen Erkenntnissen bei dem Verschwinden des Mädchens nicht um eine Straftat handelt

 

 

Vorschaubild: © TechLine/pixabay.com