Am Samstag, 11. Dezember 2021, findet um 16 Uhr in der Erlöser-Kirche das beliebte, stimmungsvolle Weihnachtskonzert der Städtischen Musikschule statt, das heuer mit einem Grußwort von Bürgermeister Wolfgang Metzner eröffnet wird.

Auch in Zeiten der Pandemie bleibt es ein fester Bestandteil im Jahresablauf - wenn auch in verkleinerter Form, wie die Stadt Bamberg in einer Pressemitteilung erklärt. Aufgrund der Reduzierung der Platzkapazität auf 25 Prozent mussten dieses Jahr leider die vielen großen Ensembles, die sonst das familiäre Bild der Veranstaltung prägen, aus dem Programm genommen werden.

So bleibt aber wenigstens ein kleines Beispiel lebendiger Kultur als Zeichen dafür, dass es nicht ganz still werden soll.

Entsprechend der geltenden Schutzmaßnahmen ist der Zutritt nur für Geimpfte und Genesene, die einen aktuellen Testnachweis vorlegen können, gestattet (2G plus).

Weitere Informationen unter www.musikschule.bamberg.de