Polizei sucht Zeugen zu Fahrradunfall in Bamberg: Wie die Polizei Bamberg-Stadt mitteilt, befuhr eine 14-Jährige am Dienstagnachmittag (21. September 2021) gegen 13.20 Uhr mit ihrem Fahrrad die Luitpoldstraße Richtung Bahnhof. Die Schülerin fuhr mit mehreren Radfahrern in einer Gruppe, als ein Omnibus die Radler überholte.

Das Mädchen wollte nach links abbiegen, übersah dabei den Bus und streift diesen mit ihrem Lenker entlang der rechten Fahrzeugseite.

Bamberg: 14-jährige Fahrradfahrerin in der Luitpoldstraße gestürzt - wer hat den Unfall gesehen?

Das Mädchen stürzte nach dem Zusammenstoß. Sie wurde von ihrer eintreffenden Mutter ins Klinikum Bamberg gebracht. Am Bus entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Die Polizei Bamberg sucht nach den Radfahrern, die mit der Schülerin in der Gruppe in der Luitpoldstraße gefahren sind. Diese werden gebeten sich unter der Tel. 0951 9129210 zu melden. 

Vorschaubild: © Dron /Adobe Stock (Symbolbild)