Wie die Polizei Oberfranken meldet, kam es am Montagnachmittag, 17. September, auf der Autobahn 70 kurz nach der Anschlussstelle Stadelhofen in Richtung Bayreuth zu einem Unfall.

Bilder vom Unfall mit einem Transporter auf dem A70 bei Stadelhofen

Nach ersten Angaben der Polizei wurden zwei Personen verletzt.

Unfall auf A70 bei Stadelhofen: Zwei Verletzte, Rettungshubschrauber im Einsatz

Unbestätigten Angaben zufolge kam ein in Richtung Bayreuth fahrender Transporter aufgrund eines geplatzten Reifens von der Fahrbahn ab. Er durchbrach die Leitplanke, kappte die Äste einer Baumgruppe und kam im Grünstreifen auf der Seite zum Liegen. Der Fahrer soll dabei aus dem Wagen geschleudert sein, auch der Beifahrer wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber soll einen der beiden Patienten ins Krankenhaus geflogen haben. Die A70 war zeitweise in Richtung Bayreuth gesperrt.

Auf der A70 ereignet sich immer wieder Unfälle. Besonders ereignisreich war der Juni dieses Jahres. Erst krachte ein Lkw in ein stehendes Wohnmobil, dann verlor ein verunglückter Bierlaster Hunderte Kästen und schließlich ereignete sich ein Zusammenstoß, weil ein Autofahrer am Steuer eingenickt war.