Die Freiwillige Feuerwehr Rottershausen steht top da: Neue Fahrzeuge, zuverlässige Übungsbereitschaft und intaktes Vereinsleben. Diese Bilanz verdeutlichte die Generalversammlung, in der vor allem Kommandant Alexander Herrlein und Vorsitzender Dieter Werner die einzelnen Dienste herausstellten.
"Zu fünf Einsätzen, darunter ein PKW-Brand und der Motorradunfall auf der Moto-Cross-Strecke an der B 19, wurden wir gerufen", berichtete Herrlein und verwies auf