Bad Kissingen
Verkehr

Nach Unfall in der Hemmerichstraße: Wie sicher sind Bad Kissingens Zebrastreifen?

Sie gewähren Fußgängern die "Vorfahrt". Doch einfach verlassen sollten Passanten sich darauf nicht. Denn ein Blick in die Statistik zeigt: An Zebrastreifen herrscht in der Stadt Bad Kissingen ein deutlich höheres Unfallrisiko als an anderen Straßenübergängen.
An Zebrastreifen ist gegenseitige Rücksicht gefragt, sonst passieren dort mitunter schnell Unfälle, bei denen Menschen verletzt werden. Im Bild quert eine Passantin mithilfe eines Zebrastreifens in der Bad Kissinger Maxstraße die Fahrbahn. Foto: Rebecca Vogt
An Zebrastreifen ist gegenseitige Rücksicht gefragt, sonst passieren dort mitunter schnell Unfälle, bei denen Menschen verletzt werden. Im Bild quert eine Passantin mithilfe eines Zebrastreifens in der Bad Kissinger Maxstraße die Fahrbahn. Foto: Rebecca Vogt

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.