Bad Kissingen
Starkregen

Nach Sturzflut in Hausen: Mit Schneeschaufel, Traktor und Bagger gegen den Schlamm

40 Liter Regen pro Quadratmeter sind innerhalb weniger Minuten über dem Bad Kissinger Stadtteil heruntergekommen: Straßen, verwandelten sich in Bäche, Häuser wurden geflutet. Wie die Aufräumarbeiten verlaufen und warum der Ort bei Starkregen besonders anfällig ist.
Braune Wassermassen auf den Straßen: Starkregen hat am Mittwochnachmittag den Bad Kissinger Ortsteil Hausen überschwemmt. Ein Feuerwehrauto fährt durch das 30 Zentimeter tiefe Wasser zu einer Einsatzstelle.  Foto: Martina Schneider
Braune Wassermassen auf den Straßen: Starkregen hat am Mittwochnachmittag den Bad Kissinger Ortsteil Hausen überschwemmt. Ein Feuerwehrauto fährt durch das 30 Zentimeter tiefe Wasser zu einer Einsatzstelle. Foto: Martina Schneider

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.