Rokomana, wie sie sich nennen, spielt am Donnerstag, 27. Juli, am Stadtstrand - ohne Gage. Die Spenden dieses Abends gehen an die "Versteckten Engel" . Das ist eine Plattform der Kissinger Tafel, die Geld für Kinder in Notlagen aus Bad Kissingen und der näheren Umgebung sammelt und für dringende Anschaffungen bereitstellt. Rokomana präsentiert einen Best-of-Cocktail aus Pop, Soul- und Rockklassikern, alles 100 prozentig live. Leadsängerin Diana Völker wird musikalisch umrahmt von Rolf Walter (Keyboard, Gitarre und Gesang), Manuel Potschka (Bass, Gitarre, Gesang) und Heiko Schmitt (Cajon und Drumset). Beginn dieser Veranstaltung, die heuer zum dritten Mal stattfindet, ist um 19 Uhr.