Bis auf den letzten Platz waren am Samstag die Bänke in der Waizenbacher Dorfkirche besetzt. Im Rahmen eines zweistündigen Festgottesdienstes wurde die neue evangelische Pfarrerin Dr. Katharina Eberlein-Braun in ihr geistliches Amt ordiniert.
Rückwirkend zum 1. März übertrug die Regionalbischöfin des Kirchenkreises Ansbach-Würzburg, Oberkirchenrätin Gisela Bornowski, der neuen Pfarrerin die Vertretung der Pfarrstelle Dittlofsroda, inklusive der Kirchengemeinden Waizenbach und Völkersleier, mit einem rechnerischen Personalstellenanteil von 0,5.
Zusammen mit ihrem Ehemann Thomas Braun, der schon die ganze Pfarrstelle für das Pfarramt Weißenbach, inklusive den Kirchengemeinden Detter und Heiligkreuz, inne hat, sind es 1,5 personaltechnische Einheiten. "Wir teilen uns die seelsorgerischen Aufgaben ganz unbürokratisch auf", sagt das Ehepaar.