"Singen im Chor macht glücklich. Der Mensch fühlt sich frei und lädt die eigenen Energieakkus auf." Kammersänger Guy Ramon freut sich mit den Garitzer Sängern, dass die lange Durststrecke ohne gemeinsames Singen jetzt vorbei ist. Die Chöre des Gesangvereins 1883 haben ihre Corona-Hygienekonzepte nach den neuesten bayerischen Vorgaben aufgestellt und treffen sich wieder zu ihren  Chorproben, heißt es in einer Pressemitteilung der Garitzer Sänger.

Guy Ramon, der Chorleiter des Männerchors und des Frauenchors hat seinen Sängern große Ziele gesetzt: Das nächste Großprojekt ist ein Konzert im Oktober 2022 im Kissinger Regentenbau.

Deutsche Messe von Schubert

Zur Aufführung kommen die Deutsche Messe von Franz Schubert und Volkslieder der Romantik. Dazwischen sind kleinere Auftritte angedacht.

Jeder, der Interesse hat, bei den Männern oder Frauen in Garitz mitzusingen, kann sich bei Kammersänger Guy Ramon direkt melden unter Tel.: 0171/372 5380. Geprobt wird im Garitzer Gemeindehaus montags ab 19 Uhr, heißt es weiter in der Pressemitteilung des Vereins weiter.