Er überreichte 600 Euro, je 300 Euro für die HvO-Gruppe und die FFW, die seine Großeltern Dorothea und Erwin Neuland von dem gleichnamigen Elektrofachgeschäft gespendet haben.

Gefreut haben sich für die Helfer-vor-Ort-Gruppe Schönderling dessen "Motor" Bastian Markert und für die Freiwillige Feuerwehr Schönderling deren Kommandant Marco Knüttel: "Wir freuen uns sehr, wir arbeiten Hand in Hand." Schon manchen Einsatz hat die HvO-Gruppe im vergangenen Jahr gehabt, und Familie Neuland hat die Spende gern gemacht: "Beide Gruppierungen sind für Menschen in Not unbezahlbar." Bleibt nur noch die Frage: Will Max lieber Sanitäter oder lieber Feuerwehrmann werden ...