Zeitlofs
Ehrenamt

Beispiel Zeitlofs: Mit 65 zu alt für die Feuerwehr?

Feuerwehrmann Jürgen Buberl feierte vor Kurzem seinen 65. Geburtstag. Doch mit diesem war die gesetzlich vorgegebene Altersgrenze erreicht und somit Schluss bei der Feuerwehr. Ist das noch zeitgemäß? Im Landkreis stößt man auf geteilte Meinungen.
Der Zeitlofser Jürgen Buberl musste vor Kurzem den aktiven Dienst bei der Feuerwehr beenden, da er die Altersgrenze von 65 Jahren erreicht hatte. Foto: Rebecca Vogt
Der Zeitlofser Jürgen Buberl musste vor Kurzem den aktiven Dienst bei der Feuerwehr beenden, da er die Altersgrenze von 65 Jahren erreicht hatte. Foto: Rebecca Vogt

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.