Bayernwetter Deutschland

Im Norden: Heute scheint im Norden bei wolkigem Himmel teilweise auch die Sonne. Die Höchstwerte betragen 18 bis 21 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 10 bis 8 Grad. Der Wind weht mäßig aus West. In den nächsten Tagen erwärmt sich die Luft tagsüber auf 13 bis 21 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 5 bis 3 Grad ab. Dazu ist der Himmel heiter oder bewölkt, nur gebietsweise treten kurze Schauer auf. - In der Mitte: Heute scheint in der Mitte bei wolkigem Himmel auch immer wieder die Sonne. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 20 bis 22 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 9 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus West. In den nächsten Tagen versteckt sich die Sonne nur gelegentlich hinter Wolken, die lokal auch Regenschauer bringen. Dabei werden im Tagesverlauf 15 bis 24 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 9 bis 4 Grad ab. - Im Süden: Heute verdecken im Süden nur gelegentlich einige Wolken die Sonne. Dabei werden während des Tages 19 bis 22 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 11 bis 8 Grad ab. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West. An den weiteren Tagen scheint teilweise längere Zeit die Sonne, sonst fällt Regen aus dichten Wolken. Die Höchsttemperaturen betragen 11 bis 24 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 11 bis 4 Grad. -

Biowetter Deutschland

Körper und Geist werden unter der momentanen Witterung angeregt. Der Stoffwechsel läuft beschleunigt ab. Somit verbessern sich auch die Leistungs- und Reaktionsfähigkeit. Im Arbeitsalltag fallen Aufgaben daher deutlich leichter als zuvor. Wetterfühlige benötigen mehr Schlaf als sonst. Dann sind sie besonders ausgeruht und ausgeglichen.

Pollenflug-Vorhersage für Süddeutschland

Der Flug von Kräuterpollen, Gräserpollen, Busch- und Sträucherpollen sowie Baumpollen ist jetzt hoch.