Bei einem Brand in einem Einkaufszentrum in Oberfranken ist ein Schaden im sechsstelligen Bereich entstanden. Zeugen hatten am Sonntagmorgen (07.08.2022) in der Nähe des Einkaufszentrums in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) Rauch aufsteigen sehen und den Notruf gewählt, teilte die Polizei mit. Warum der Brand ausbrach, war zunächst unklar, erste Erkenntnisse deuten laut Polizei jedoch auf Brandstiftung hin.

In einem separierten Abteil der Parkgarage des Einkaufszentrums standen mehrere Einkaufswägen in Flammen. Der Brand war schnell gelöscht, die Fassade des Gebäudes wurde allerdings durch Hitze und Ruß beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Vorschaubild: © David Inderlied/dpa/Symbolbild