In einer Straßenbahn in Nürnberg ist am Mittwoch (2. Februar 2022) eine Frau schwer gestürzt. Wie das Polizeipräsidium Mittelfranken mitteilte, stieg die 83-Jährige kurz vor 11 Uhr an der Haltestelle Saarbrückener Straße in die Linie S5 ein. Bevor sie sich setzen konnte, fiel sie zu Boden.

Dabei wurde die Seniorin schwer verletzt. Ein bislang unbekannte Passantin bemerkte den Vorfall und verständigte den Rettungsdienst. Die 83-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, am Sonntag erlag sie dort jedoch ihren Verletzungen.

Tödlicher Sturz in Nürnberger Straßenbahn: Frau (83) stirbt im Krankenhaus

Die Verkehrspolizei Nürnberg hat die Ermittlungen aufgenommen, um den genauen Unfallhergang zu klären. Die Beamten bitten daher um Zeugenhinweise, insbesondere von der unbekannten Passantin. Hinweise werden unter der Nummer 0911 65831530 entgegengenommen.