• "Tanzen im Grünen" in Nürnberg: Elektronisches Musik-Festival findet 2022 wieder statt
  • Am Samstag, 23. Juli 2022, wird der Marienbergpark zur "wunderbarsten Tanzfläche der Stadt"
  • Zehn Stunden - zehn Acts: Fritz Kalkbrenner und weitere Star-DJs bei "Tanzen im Grünen" in Nürnberg

"Wir können es nicht mehr erwarten, mit euch dorthin zurückzukehren", freuen sich die Veranstalter auf das diesjährige "Tanzen im Grünen" in Nürnberg. Zehn Stunden lang wird der Marienbergpark zur "wunderbarsten Tanzfläche der Stadt". Am Samstag, 23. Juli 2022, wird das Festival von 11 Uhr bis 22 Uhr stattfinden. 

"Tanzen im Grünen" in Nürnberg 2022: Tickets, Line-Up und Foodtrucks

Auf zwei Bühnen wird es von Vormittag bis zum Abend zehn Stunden lang elektronische Musik geben. Tickets für die Veranstaltung im Marienbergpark gibt es auf der "Tanzen im Grünen"-Website. Für Gruppen gibt es Rabatte und auch Premium-Tickets sind noch verfügbar. Bisher stehen zehn hochkarätige Künstler auf dem Programm:

  • Dirty Doering (Berlin)
  • Felix Kröcher (Frankfurt)
  • Fritz Kalkbrenner (Berlin)
  • Len Faki (Berghain Berlin)
  • Mark Dakoda (München)
  • Moonbootica (Hamburg)
  • Pappenheimer (Würzburg)
  • Township Rebellion (Berlin)
  • Sascha Braemer (Berlin)
  • Victor Ruiz (Berlin)

Der Marienbergpark wird nicht nur zur Techno-Tanzbühne: Neben genügend Getränken werde der Park mit diversen Foodtrucks ausgestattet, sodass man sich "vor oder nach euren spektakulären Tanzeinlagen ordentlich stärken kann. Ach, das wird wieder klasse", freuen sich die Veranstalter auf das Tages-Festival in Nürnberg.