Ein Fahrradunfall mit tierischer Beteiligung ist am späten Donnerstagabend (23.06.2022) im Landkreis Kulmbach passiert.  Wie die Polizeiinspektion Stadtsteinach berichtet, war ein 35-jähriger Fahrradfahrer mit seinem E-Bike auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Reuth und Ködnitz unterwegs als ihm ein Reh vor das Rad lief und der Mann infolgedessen stürzte. 

Der Rettungsdienst brachte, den mittelschwer verletzen Radfahrer ins Klinikum.  Der zuständige Jagdpächter kümmerte sich ums beteiligte Wild. 

Auch im Landkreis passiert: Junge Frau (18) verletzt sich während Quadfahrt

Vorschaubild: © Free-Photos auf Pixabay