Bei Kaiserwetter krönten die Untersteinacher Schützen ihren neuen König. Der erst 22 Jahre alte Florian Eichner sicherte sich mit einem 119,7-Teiler bereits zum zweiten Mal nach 2014 den Titel.

Damit tritt der junge Kulmbacher die Nachfolge des fast 85-jährigen Ehrenvorsitzenden und Schützenkaisers Günther Weber an, dem Vorsitzende Inge Winkler für seine Regentschaft herzlich dankte.


Noble Spende vom Kaiser


Weber hatte auf ein Essen für seine Schützenfreunde verzichtet und sattdessen einen immensen Betrag gespendet, damit die Gesellschaft für das Vereinshaus in der Au eine Industrie-Spülmaschine anschaffen kann.

"Es war ein echter Kampf mit mehreren Anwärtern", bilanzierte Vorsitzende Inge Winkler.
"Vize" hinter Eichner wurde Rudolf Schiekel mit einem 130,1-Teiler vor Inge Winkler selbst.

Der neue König forderte sogleich seine Freundin Theresa zum Königstanz auf.


Moritz Hoderlein Jungschützenkönig


Zu Beginn der Proklamation hatte die Vorsitzende Moritz Hoderlein als neuen Jungschützenkönig ausgerufen. Dieser löste Jan-Henrik Ufer ab.

Gewinnerin des Günther-Weber-Pokals wurde Simone Trapper mit einem 49,9-Teiler.

Am Hauptschießen nahmen 150 Schützen aus 22 Vereinen teil. Neben Untersteinach (35) war Stadtsteinach (zwölf) am stärksten vertreten. Hier die Ergebnisse:

Königswettbewerb 1. Florian Eichner, 119,7-Teiler; 2. Rudolf Schiekel, 130,1; 3. Inge Winkler, 289,9; 4. Maria Lotter, 330,1; 5. Christian Lotter, 337,5

Jugendkönig 1. Moritz Hoderlein, 1146,7-Teiler; 2. Niklas Pöhlmann, 2162,3

Günther-Weber-Pokal 1. Simone Trapper, 49,9-Teiler; 2. Simone Hackenschmidt, 62,0; 3. Maria Lotter, 77,1; 4. Gerhard Pöhlmann, 100,8; 5. Mark Trapper, 113,7

Festscheibe Luftpistole 1. Herbert Friedlein, 19,1-Teiler; 2. Otto Dippold, 27,9; 3. Christoph Maier, 29, 4; Jörg List, 32,2; 5. Mike Kretz, 36,0

Ehrenscheibe Luftpistole 1. Petra Puchtler, 33,0-Teiler, 2. Johannes Friedrich, 47,4; 3. Jörg List, 51,2: 4. Klaus Korda, 56,1; 5. Patric Waldmann, 59,2

Meisterscheibe 1. Jochen Witzgall, 104,1 Ringe; 2. Marco Zahn, 103,4; 3. Gina Holland, 102,7; 4. Mike Kretz, 102,2; 5. Jörg List, 101,7

Glücksscheibe Luftgewehr 1. Gina Holland, 5,3-Teiler; 2. Jörg List, 7,2; 3. Christoph Maier, 9,2; Steffen Schmidt, 11, 5; Mike Kretz, 14,5

Festscheibe 1. Reinhard Kraus, 11,1-Teiler; 2. Erwin Köhlerschmidt, 23,3; 3. Rolf Zapf, 35,4; 4. Reinhard Mohr, 39,8; 5. Egon Barth, 42,1

Ehrenscheibe 1. Egon Barth, 20,5-Teiler; 2. Reinhard Mohr, 35,8; 3. Siegward Wichmann, 38,0; 4. Harald Gareis, 47,5; 5. Lorenz Stettner, 48,7

Meisterscheibe 1. Rolf Zapf, 105,9 Ringe; 2. Rainer Gilke, 105,7; 3. Egon Barth, 105,6; 4. Harald Gareis, 105,4; 5. Alfred Plößer, 105,1

Jugendscheibe 1. Jan Fiedler, 96,3 Ringe; 2. Michaela Kummer, 88; 3. Patrick Zahl, 85,5; 4. Bastian Hohlweg, 80,3

Glücksscheibe Auflage 1. Rolf Zapf, 3,1-Teiler; 2. Erwin Kurz, 4,4; 3. Sabine Tröger, 9,2; 4. Reinhard Kraus, 9,2; 5. Erwin Köhlerschmidt, 10,1

Schülerscheibe 1. Sebastian Timm, 99 Ringe; 2. Ronja Präcklein, 93,5; 3. Katja Linz, 93,3; 4. Carina Seifert, 89,9; 5. Maik Meier, 73,9

Glücksscheibe, Luftpistole 1. Heidi Wich 31,3-Teiler, 2. Norbert Puchtler, 42,2; 3. Rack Valerius, 85,6; 4. Petra Puchtler, 111,0; 5. Reinhard Maier, 111,8

Meisterscheibe Luftpistole
1. Rack Valerius, 101,6 Ringe; 2. Astrid Wällisch, 99,4; 3. Nobert Puchtler, 99,4; Patric Waldmann, 98,3; 5. Mark Trapper, 97,4