Zu einem "folgeschweren Verkehrsunfall" ist es laut Polizei es am vergangenen Sonntag (11. Juli 2021) gekommen. Gegen 8.30 Uhr prallte eine Autofahrerin im Bereich von Steinwiesen im Kreis Kronach gegen einen Baum.

Die Autofahrerin war am Morgen auf der Kreisstraße 34 von Schlegelshaid kommend in Richtung Steinwiesen unterwegs, als sie auf der abschüssigen Strecke mit ihrem Fahrzeug in das rechte Bankett geriet. In der Folge kam die Fahrerin ins Schleudern und prallte im weiteren Verlauf gegen einen Baum. 

Die Autofahrerin musste aufgrund ihrer Verletzungen ins Krankenhaus transportiert werden, wie die Polizei weiter mitteilt. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. 

Vorschaubild: © benjaminnolte/Adobe Stock