Trommelwirbel, denn sie sind da, die pfiffigen Eventbags zum Kronacher Freischießen 2020. Ach, das findet in diesem Jahr gar nicht statt? Bingo, denn genau deshalb gibt es jetzt das "Schützenfest-Überlebenspaket 2.0" von "kronach.er.leben." Unter dem Motto "Kannst du nicht zu mir - komm ich eben zu dir" ist darin alles verpackt, was der Schützenfestbesucher alles so braucht.

Und das ist nicht nur Bier, wahlweise Kaiserhöfer oder Gampert, das sind auch Bratwürste (gegrillt und eingeschweißt), Brötchen, Mandeln, Lebenkuchenherzen, Gurkenschnaps usw.

T-Shirts mit originellen Sprüchen

Soweit mal zu den kulinarischen Genüssen. Aber das alleine wäre ja langweilig. Der geneigte Kronacher Freischießenbesucher erwartet schließlich ein bisschen mehr, als nur ein Sättigungsgefühl. Und überhaupt geht Schützenfest ja schon zu Hause an, bevor man sich überhaupt auf den Weg macht. Das passende Styling muss schon sein, weil man ja nicht nur sieht, sondern auch gesehen sein will.

Deshalb tauchen im Eventbag auch Haargummis und Stylinggel auf. Und T-Shirts mit originellen Aufdrucken. Die kommen in zwei Farben daher, nämlich schwarz oder rosa und in allen Größen. Wählen kann man zwischen: "Wo ist mein Zwiebelsteak?", "Bringt mich bitte einfach zur Hofwiese", oder: "Dieses Jahr hätte ich es gepackt. Schützenkönig 2020."

Und weil ja mit dem Schützenfest auch das Feuerwerk ausfällt, gibt es ein paar Sternenwerfer für die entgangene Lightshow am Kronacher Nachthimmel. Nur feiern muss man halt noch alleine, um alles andere haben sich Sabrina Stöckert, Steffen Mahr und Johannes Fehn von "kronach.er.leben" schon einen Kopf gemacht. Sie wollen mit dieser Aktion die "Kronach-Card" promoten und den örtlichen Einzelhandel unterstützen.

Vorbestellungen soll es bereits geben, verrät das Gespann, und die ersten Eventbags wurden jetzt an Schützenmeister Jörg Schnitzler, Platzwart Charly Wittig und an Robert Porzelt überreicht. Als Partner ist auch bei dieser Aktion Radio 1 im Boot und dabei am Termin war Thomas Auer. Und weil die Mischung Auer/Porzelt zwar oft kreative, aber nicht immer ganz ernst gemeinte Ideenwelten entstehen lässt, war man auch hier gespannt. Und niemand wurde enttäuscht.

Der Traum vom Riesenrad

"Wir könnten doch ein Riesenrad am Stadtturm aufstellen. Dann könnten die Besucher gleich oben einsteigen, um unten auf die Toilette zu kommen." Inspiriert davon war dann auch Uli Noll (Radio 1), die sich Wasserlaufbälle auf dem LGS-Gelände vorstellen konnte. Aber so sehr alle auch versuchten, sich die Enttäuschung über das entgangene Schützenfest anmerken zu lassen, so sehr blitzte auch die Erwartung durch, dass spätestens im nächsten Jahr alles wieder so sein wird, wie vor Corona.

Vorher muss man sich aber mit der eigenen Kreativität und Feierlaune begnügen und mit den Eventbags. Die enthalten auch ein UV-Armband und einen Flaschenöffner mit der Aufschrift: "Nur Bier von hier."

Alle Beteiligten freuten sich über die Unterstützung der Schützengesellschaft, die damit auch für entgangene Freuden entschädigen möchte. Und um nochmal auf das Haargel und die T-Shirts zurückzukommen: Es soll eine Verlosung für das beste Outfit geben, und gewinnen kann man einen Rasenmäher: "Damit muss aber zuerst mal die Hofwiese gemäht werden." "Ja, aber im Winter." Man ahnt schon, dass diese Sätze vom Auer/Porzelt-Gespann kamen.

Eventbag zum Freischießen 2020

Bestellen Das Paket braucht drei Tage Vorlaufzeit, weil alles frisch zubereitet wird. Bestellen kann man es auf der Homepage von "kronach.er.leben" Klickt man auf die "Kronach-Card", dann landet man automatisch auch auf der Aktion: "Kannst du nicht zu mir - komm ich eben zu dir." Man kann sich Farbe und Größe des Shirts aussuchen und auch den Spruch.

Varianten Darüber hinaus gibt es das Paket für zwei (39 Euro), vier (69 Euro) oder sechs Personen (99 Euro). Es sind jeweils ein, zwei oder drei T-Shirts im Preis enthalten, die anderen können dazubestellt werden zum Preis von jeweils 15 Euro.

Abholen kann man es dann in einer der Backhaus Müller-Filialen nach Wahl. Bestellen kann man ab sofort. Die Bilder für die Verlosung des originellsten Outfits kann man übrigens per Mail an: info@kronacherleben.de schicken.