Auf dem Parkplatz des Kauflands am Dreistock in Kitzingen hat nach Angaben der Polizei ein Auto am Samstag gegen 13.45 Uhr eine 80-jährige Fußgängerin angefahren.

Die Rentnerin stand am Heck ihres Fahrzeugs, als ein männlicher Autofahrer mit einem schwarzen SUV mit Würzburger Kennzeichen von hinten mit geringer Geschwindigkeit gegen ihren Unterschenkel fuhr. Die Beifahrerin stieg aus dem Fahrzeug aus, um die Fußgängerin anzusprechen. Anschließend stieg sie wieder in das Fahrzeug und fuhr mit dem Mann davon.

An der Unfallstelle wurden keine Personalien übergeben. Die Rentnerin erlitt eine Prellung des Unterschenkels. Gegen den Fahrer des SUV wird wegen Unfallflucht ermittelt.

Die Polizei Kitzingen sucht Zeugen des Unfalls und bittet um Hinweise unter Tel. (09321) 1410.