Der besondere Gruß des Schützenmeisters Heinrich Strobl bei der Generalversammlung galt dem Ehrenmitglied Ludwig Strobl und Schützenkönig Stefan Ott. Es folgte das Totengedenken.

Aus dem Vereinsleben berichtete der stellvertretende Sportleiter Harald Ott: Beim Königsschießen 2017 hatte Stefan Ott mit einem 233,4 Teiler die Königswürde errungen. Den ersten Platz beim Königs-Preisschießen holte sich Alexander Linz mit einem 168,6 Teiler. Beim Schießen auf den Jugendkönig konnte sich Julian Ott, mit einem 266,9 Teiler den Titel sichern. Beim Schießen auf den Stadt-König hatte mit einem 14,7 Teiler Samarah Ott ein weiteres Mal eine Königswürde für sich verbucht. Im Januar 2018 dann wurde wiederum Samarah Ott Gaukönigin und ihr Vater Stefan Ott Gaukönig. In der Klasse Junioren wurde Hanna Bausewein Gaumeister 2017, bei den Senioren männlich Alfred Müller. Auch die Mannschaften von den Herren Alt und Senioren männlich holte sich den ersten Platz bei der Gaumeisterschaft.

Beim öffentlichen Bürgerschießen an der Kirchweih 2017 holte sich den Königstitel Roland Hügelschäfer mit 113,3 Teilern, Jugendkönigin wurde Emma Hörnig und die TSV Scheibe gewann 2017 Monika Hartmann.

Mit einem Rückblick auf die Rundenwettkämpfe und dem Ausblick auf sportliche Termine endete der Bericht. Dann gab Kassier Rene Schlehr einen Finanzbericht für das Jahr 2017 ab. Der Verein stehe auf gesunden Füßen. Die Vorstandschaft wurde entlastet.

Geehrt wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft Hans Schättler, für 25 Jahre Anton Loebl und Susanne Wanya sowie Christl Strobl und Herbert Linz für 50 Jahre Mitgliedschaft.

Stellvertretender Sportleiter Harald Ott ließ wissen, dass die Jungschützinnen Hanna Bauswein und Lena Bausewein 2016 und 2017 den Titel des Gaumeisters für sich verbuchen durften. Der Schützenbruder Alfred Müller ist in seiner Startklasse Gaumeister 2017 geworden. Auch die Mannschaften konnten die Gaumeisterschaft 2017 mit besten Ergebnissen abschließen.

Harald Ott gab bekannt, dass zum Jugendleiter Stefan Ott gewählt wurde, stellvertretender Jugendleiter wurde Samarah Ott. Jugendsprecher sind Samarah Ott und Maximilian Ott.

Im Amt bestätigt

Die Neuwahl der Vorstandschaft brachte folgendes Ergebnis: Schützenmeister Heinrich Strobl; stellvertretener Schützenmeister Klaus Linz; Kassier Rene Schlehr; Schriftführer Michael Ott; Sportleiter Alexander Linz; stellvertretender Sportleiter Harald Ott.