Am Dienstagnachmittag fuhren zwei Männer im Alter von 52 und 56 Jahren jeweils mit einem Fahrrad auf dem Radweg zwischen Volkach und Fahr. Aus Unachtsamkeit fuhr der ältere auf den jüngeren hinten auf.

Beide Männer stürzten von ihren Rädern auf den Radweg und zogen sich jeweils leichte Verletzungen zu. Sie kamen mit dem BRK-Fahrzeug in die Helios-Klinik Volkach. Es entstand ein Schaden von etwa 100 Euro, teilt die Polizei mit.