Am Donnerstagnachmittag ereignete sich an der Einmündung zur Hauptstraße/Schwarzacher Straße in Großlangheim ein Verkehrsunfall.

Der 49-jährige Fahrzeuglenker eines Sattelzuges bog nach links in die Schwarzacher Straße ab. Dabei berührte der Mann aus Unachtsamkeit mit seinem Auflieger eine Grundstücksmauer. Außerdem wurde noch ein Verkehrszeichen verbogen, wie die Polizei schreibt.

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2000 Euro.