LANDKREIS KITZINGEN

Wenn jeder Tropfen zählt

Kaum ein Thema dürfte die Menschen in Mainfranken so beschäftigen wie die künftige Wasserversorgung und -verteilung. Jetzt sollen Strukturen geschaffen werden.
Bewässerung Weinbergen
Rund 1200 Hektar Weinbergsfläche werden schon jetzt bewässert, überwiegend mit der Tröpfchenbewässerung. Bis ins Jahr 2030 sollen 2000 Hektar bewässert, bis 2050 möglichst alle rund 6400 Hektar. Allerdings mit moderner Technik.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.