Am Sonntag, 28. November, findet um 17 in der St. Matthäus-Kirche Markt Einersheim ein Konzert zur Advent- und Weihnachtszeit statt, heißt es in einer Pressemitteilung. Es musizieren Martin Rothe (Violine) und Regine Schlereth an der Orgel. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Mozart und Rheinberger.

Martin Rothe ist als Geiger und Barockgeiger sehr vielfältig tätig. Er studierte an den Musikhochschulen Würzburg und Frankfurt. Er ist festes Mitglied der Neuen Philharmonie Frankfurt und wirkt regelmäßig in verschiedenen Barockorchestern mit.

Regine Schlereth studierte katholische Kirchenmusik mit Hauptfach Orgel bei Prof. Gerhard Weinberger und Prof. Günther Kaunzinger. Ihr Fortbildungsstudium Orgel absolvierte sie bei Prof. Christoph Bossert und schloss mit dem Konzertdiplom ab.

Es gilt die 2G-Regel, ein Nachweis ist mitzubringen.