Am Samstag, 27. November, lädt die Volkshochschule Kitzingen um 19.30 Uhr zu einem Konzert mit Marcia Bittencourt und Michael Arlt in die Alte Synagoge ein.

Eine brasilianische Sängerin mit einer tollen Bühnenpräsenz und dem Draht zum Publikum trifft auf ein Trio, das diese Musik lebt. Die Vier präsentieren die ganze Bandbreite brasilianischer Musik mit großer Leichtigkeit: Mal rhythmisch und tanzend, mal nachdenklich und kammermusikalisch, wie es in der Ankündigung heißt.

Karten gibt es im Buchladen am Markt, in der Schöningh Buchhandlung am Marktplatz sowie an der Abendkasse ab 18.30 Uhr. Für den Besuch der Veranstaltung gilt die 2G-plus-Regel sowie die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske am Platz.