Viel Herzblut legten das Team "Generation plus" in den Weihnachtsgruß 2021 hinein. Die Verantwortlichen für die Seniorenarbeit in Schwarzach am Main und Reupelsdorf unterstützt und ehrenamtlichen Mitstreitern gestalteten mit viel Freude einen filigranen ausgefallenen Weihnachtsgruß. 350 Unikate in "Handmade", bedeutete diffiziles Arbeiten, teils in Home-Office, teils in Kleingruppen. Viel Freude war beim Basteln und Gestalten dabei, um die Freude an die "Junggebliebenen Älteren" in den Kirchengemeinden Reupelsdorf, Schwarzenau, Gerlachshausen, Düllstadt, Hörblach und Dimbach weiterzugeben. Eine aufklappbare Weihnachtskarte, innen eine Scherenschnittkrippe, dazu ein Teelicht mit Batterie. Anstatt einer Weihnachtsfeier kam so die Weihnachtsfreude gebündelt in die Häuser und Wohnungen.

Von: Lorenz Kleinschnitz (Ansprechpartner, Seniorenkreis Schwarzach am Main)