Gute Fachkräfte zu finden wird immer schwieriger. Deshalb ist es dem Landratsamt Kitzingen sehr wichtig jedes Jahr eigene Mitarbeiter auszubilden.

Jetzt konnte wieder drei jungen Verwaltungsfachangestellten ihr erfolgreiches Abschlusszeugnis überreicht werden. Sina Schneider wird in Zukunft als Sachbearbeiterin in der Verwaltung für den Hochbau im Landratsamt tätig sein. Alicia Estenfelder wird im Arbeitsbereich Wasserrecht im Sachgebiet Umwelt, Natur und Landschaftspflege eingesetzt. Marie Göbel arbeitet ab sofort als Sachbearbeiterin im Sachgebiet für Soziales und Senioren.

Die stellvertretende Landrätin Dr. Susanne Knof gratulierte den drei erfolgreichen Absolventinnen und wünschte ihnen alles Gute und viel Freude bei den künftigen Aufgaben im Landratsamt.

Von: Simon Vornberger, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Landratsamt Kitzingen