Große Motivation, Schweiß und Durchhaltevermögen zeigten die Turner und Turnerinnen im Alter von sechs bis 14 Jahren beim Sponsorenlauf. Insgesamt nahmen 35 Kinder der Abteilung Turnen die Beine in die Hand, um Gelder für eine eigene Airtrack-Matte zu erlaufen. Im Vorfeld sammelten die Turnerinnen und Turner in den Familien und im Freundeskreis auf ihren Laufzetteln Sponsoren, die jede gelaufene Runde mit einem Geldbetrag unterstützten. Von 16.45 bis 18 Uhr liefen die Turner und Turnerinnen bei sehr gutem Laufwetter ihre Runden. Die Kinder wurden dem Alter entsprechend in verschiedene Zeitstufen eingeteilt und es galt in dieser Zeit so viele Runden wie möglich zu laufen. Jede Runde (circa 320 Meter) wurde auf dem Laufzettel notiert. Lautstark unterstützt wurden die Kinder von vielen Eltern und den anderen Kindern. Zusammen mit vorherigen Aktionen wie Kuchenverkauf und Flohmarkt erwirtschafteten die Jungs und Mädels über 3000 Euro. Dieser große Erfolg machte es möglich, die langersehnte Airtrack-Matte zu kaufen. Ein großes Lob gilt den Turnerinnen und Turnern für ihren Einsatz und ein großes Dankeschön an die Familien und Betriebe für ihre finanzielle Unterstützung.

Von: Annette Spath (Trainerin und Abteilungsleiterin Turnen, TSV/DJK Wiesentheid)