Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Bundesstraße 286 zwischen Castell und Rüdenhausen ein Verkehrsunfall. Ein 43-Jähriger fuhr mit seinem Kleintransporter aus Unachtsamkeit auf einen davorhaltenden Toyota hinten auf. Es entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro, berichtet die Polizei.