Am Dienstagabend ereignete sich an der Einmündung zum Texasweg/Langemarckstraße in Kitzingen ein Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Fahrzeugführer missachtete mit seinem Pkw die Regelung "rechts vor links" und stieß laut Polizeibericht mit einem vorfahrtsberechtigten Mofafahrer zusammen.

Der 16-jährige Jugendliche stürzte vom Mofa auf die Fahrbahn und wurde leicht verletzt. Er begab sich anschließend selbst in ärztliche Behandlung. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1000 Euro.